Kundenbindung einmal anders…

Selber Reifen wechslen?
Nicht, wenn Du bei Reifen-Ritz in Eisenstadt Kunde bist (oder – so wie ich – warst)…

Mein heutiges (17.10.) Mail an die Firma Reifen-Ritz:

Sehr geehrte Firma Reifen-Ritz!

 Im Winter 2012 kaufte ich bei Ihnen Winterreifen, im heurigen Frühjahr wollte ich auf Sommerreifen wechseln – und selber umstecken.
 
Dies funktionierte leider nicht –  die Reifen waren so fest montiert, dass es auch mit einer 1-mtr langen Verlängerung nicht möglich war, die Radmuttern zu öffnen.
 
Nach mehrmaligem Telefonaten und E-Mails (wobei sich bei Ihnen eigentlich niemand richtig zuständig fühlte), machte ich mir einen Termin zum Reifenwechsel aus.
 
Anmerkung nebenbei: Trotz elektronischer Reservierung und überpünktlicher Ankunft musste ich über eine Stunde warten, bis mein Auto drankam…
 
Dreimal bat ich: „…Bitte nogelts ma die Reifen ned so an…“
 
Und die Moral von der Geschichte:
 
Heute wollte ich meine Winterreifen montieren – keine Chance, die Reifenmuttern zu lösen…
 
Das nenne ich Kundenbindung!
 
Aber Sie können sicher sein:
Ich komme nicht zu Ihnen wechseln und werde auch nie wieder bei Ihnen Reifen kaufen!
 
Mit freundlichen Grüssen
Rudi Hörmann

Antwort (bis jetzt: 18.10., 15:20 Uhr): keine

Comments are closed.