Der faule Gärtner, 2017/02

Paradeiser am Küchenfensterbrett...Nach dem Bergwerk und dem Mittagsschlaferl statt aufs Rennrad in den Garten. Die 1. Partie Chili- und Paprikapflanzerl kommen von den diversen Fensterbrettern im West- und Ostflügel nach hinten ins „Gewächshaus für Arme“, Mangoldpflanzerl übersiedeln vom „Gewächshaus für Arme“ ins Freie…
Die Paradeiser und die 2. Partie Chili- und Paprikapflanzerl bleiben noch am Fensterbrett. Und dann hab ich noch angefangen, den ältesten Komposthaufen durchzureitern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.