Frühlingsaktion(en): Start!

Der Winter war lang, hart und schwer auszuhalten. Aber jetzt scheint es endlich Frühling zu werden. Es ist an der Zeit sich im Garten wichtig zu machen. Also hab ich die Winter-Lethargie abgeschüttelt (noch nicht ganz) und langsam angefangen:
Chili-Aussaat (eh schon vor Wochen) – es zeigen sich die ersten Pflänzchen,
Karotten (eine Frühsorte), Salat (unter Glas) und Radieschen schon draussen gesät,
zwischendurch den Holzhaufen ordentlich geschlichtet – Spanlholz für den nächsten Winter…
und jetzt gehört noch das „Glashaus für Arme“ zusammengeräumt (dort stehen schon ein paar Mini-Gewächshäuser – erste Partie Kohlrabi und Mangold hab ich ausgesät),
und die restlichen Beete gehören auch noch hergerichtet…

Comments are closed.