Keine Gnade für die Wade

So heisst eine Facebook-Gruppe für Rennradler, Mountainbiker, Einradfahrer und woswasinoollas in ganz Österreich. Inzwischen tut sich allerhand… Mittwochs-Afterwork-Runde in Eisenstadt, diverse Ausfahrten am Wochenende (österreichweit) usw. usf. Uns so kommt es immer öfter vor: Mädchen und Buben (auch die „Einzelkämpfer“), die sich vom sehen beim vorbeifahren, entgegenkommen, von diversen Wettkämpfen, von ??? flüchtig oder näher kennen fahren gemeinsam eine Runde, man plaudert, lernt sich näher kennen, teilt G’schichtln, gibt sich gegenseitig Tipps etc. Und – überraschenderweise – ist dabei das ungeschriebene Gesetz „2 Radfahrer (oder mehr) = 1 Rennen“ ausser Kraft und meistens halten sich alle an die für diese Ausfahrt ausgemachten Regeln – z. B.: „… Cappuccino: Schnitt 23 – 24 KmH – in der Ebene 28 – 32 bei 0% Steigung …“
Uns so wars heute eine schöne, gemütliche Ausfahrt rund um den Neusiedler See (gegen den Uhrzeigersinn) mit über 10 RennradlerInnen…
Fotos gibts eh genug drüben auf Facebook, ich hab wieder einmal – nach Heller Franzis Motto „die wahren Abenteuer sind im Kopf“ keine gemacht, aber im Netz ein Video gefunden, das meiner Meinung nach irgendwie zum heutigen Tag passt:

Comments are closed.